Rehaklinik für Diabetes
Edelsteinklinik in Bruchweiler, CC0/Presse RLP/Walter Hoinka

Welche Rehakliniken sind geeignet für Patienten mit einer Diabeteserkrankung? Hier sind einige hervorragende Häuser gelistet.

Über 400 Millionen Menschen leiden laut der World Health Organization weltweit an Diabetes. Dabei wird zwischen Diabetes Typ 1 und Typ 2 unterschieden. Unabhängig vom Typ der Krankheit muss jeder Betroffene lernen, mit seiner Erkrankung umzugehen, damit die Lebensqualität nicht beeinträchtigt wird. Viele Rehakliniken bieten dazu ein strukturiertes Schulungsprogramm an, dessen Ziel der bessere selbstbestimmte Umgang mit Diabetes ist.

Weitere wichtige Maßnahmen für Diabetespatienten, die von Rehakliniken angeboten werden, sind beispielsweise eine Ernährungs- oder Bewegungstherapie. Meist werden auch psychische Unterstützung und eine Sozialberatung angeboten. In der nachfolgenden Liste sind Rehakliniken mit einem umfassenden Therapieprogramm für Menschen mit Diabetes dargestellt.

Die besten Rehakliniken für Diabetes

RehaklinikBettenanzahlStadt  
Klinik Bavaria Freyung440Freyung
Klinik Bavaria Kreischa370Kreischa
m&i-Fachklinik Bad Heilbrunn351Bad Heilbrunn
MediClin Reha-Zentrum Spreewald271Burg
MediClin Staufenburg Klinik267Durbach
Waldburg-Zeil Klinik Schwabenland224Isny
Klinik Niederrhein210Neuenahr-Ahrweiler
Klinik Rosenberg195Bad Driburg
Reha-Zentrum Mölln – Klinik Föhrenkamp193Mölln
Rehaklinik Ob der Tauber175Bad Mergentheim
Knappschafts-Klinik Bad Neuenahr161Neuenahr-Ahrweiler
Edelsteinklinik150Bruchweiler
Kurpark-Klinik128Überlingen

Der Name der Rehaklinik wird per Mouseover angezeigt

So wurde die Rehaklinik-Liste erstellt

  • Focus Auszeichnung! Das große deutsche Wochenmagazin DER FOCUS zeichnet jedes Jahr die beste Reha-Kliniken aus. Alle gelisteten Häuser sind laut der Reha-Klinikliste 2021 auf Diabetes spezialisiert.
  • Zertifikate! Stationäre Rehakliniken sind verpflichtet, sich zertifizieren zu lassen. Alle oben gelisteten Häuser besitzen das Zertifikat einer offiziellen Stelle, zum Beispiel der Deutsche Rentenversicherung Bund (QMS Reha) oder TÜV Süd oder TÜV Nord (system QM).
  • Umfassende Hilfe! Gerade bei der Rehabilitation ist es wichtig, dass sich Experten verschiedener Fachbereiche um den Patienten kümmern, zum Beispiel Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und Sporttherapeuten. In allen oben gelisteten Kliniken arbeitet ein interdisziplinäres Team, mit Experten aus mindestens fünf Fachbereichen.
  • Begleitperson! Für viele Menschen ist es wichtig, eine nahestehende Person bei sich zu wissen. Deshalb sind oben in der Liste nur Rehakliniken aufgeführt, in denen eine Begleitperson gestattet ist.