Experten

Prof. Prof. Dr. Ulrichs

Kenner der russischen Medizin: Prof. Dr. Dr. Timo Ulrichs

Lohnt sich der Klinikbesuch in Deutschland für Patienten aus der Ukraine oder aus Russland? Prof. Dr. Dr. Ulrichs kennt beide Gesundheitssysteme.
Mann in blauen Jacket

Experte für Rekonstruktion: Prof. Dr. Riccardo Giunta

Lohnt sich eine Schönheits-Operation in Deutschland? Im Interview spricht Prof. Dr. Riccardo Giunta über seinen Fachbereich: Die Plastische Chirurgie.

Spezialist für Seltene Erkrankungen: Prof. Dr. Jürgen Schäfer

Mit einer Vorlesungsreihe wurde Prof. Dr. Schäfer in Deutschland berühmt. Heute ist er ein gefragter Experte für Seltene Erkrankungen.

Fachmann für Asthma: Prof. Dr. Eckart Hamelmann

Asthma ist eine weit verbreitete Krankheit. Insbesondere Jugendliche leiden an dieser chronischen Erkrankung. Interview mit Prof. Dr. Hamelmann, an dessen Fachklinik deutschlandweit die meisten Asthma-Patienten behandelt werden.

Kenner von Lungenkrebs: Prof. Dr. Felix Herth

Warum viele Patienten aus dem Ausland mit einem Behandlungswunsch in die Thoraxklinik Heidelberg kommen, sagt Prof. Dr. Felix Herth im Interview.

Spezialist für Alkoholismus: Prof. Dr. Ulrich Zimmermann

Wie werden in Deutschland Alkoholabhängige behandelt? Darüber spricht Prof. Dr. Ulrich Zimmermann im Interview.

Experte für Brustkrebs: Prof. Dr. Sherko Kümmel

In den Kliniken Essen-Mitte werden mehr Patientinnen mit Brustkrebs behandelt als in den meisten deutschen Krankenhäusern. Interview mit dem Direktor des Brustzentrums Prof. Dr. Kümmel.

Experte für Prostatakrebs: PD Dr. Tobias Maurer

In Deutschland hat man in der Martini-Klinik Hamburg die meiste Erfahrung mit Prostatakrebs. Interview mit dem Urologen PD. Dr. Tobias Maurer, der dort arbeitet.

Fachmann bei COPD: Prof. Dr. Christian Taube

Wie wird COPD in Deutschland behandelt? Darüber spricht Prof. Dr. Taube, Chefarzt an der Klinik für Pneumologie der Universitätsmedizin Essen.

Sachkundiger bei Diabetes: Prof. Dr. Andreas Fritsche

Ist man selbst an eine Diabetes-Erkrankung Schuld oder sind es die Lebensumstände? Interview mit Prof. Dr. Fritsche von der Uniklinik Tübingen.