St. Josef-Hospitals Bochum
Haupteingang des St. Josef-Hospitals Bochum, ©KlinikumBochum/CC0

Welche Kliniken in Deutschland eignen sich am besten für die Behandlung von Bauchspeicheldrüsenkrebs? Hier sind einige Häuser gelistet, die eine hohe Behandlungsqualität garantieren.

Bauchspeicheldrüsenkrebs, auch Pankreaskarzinom genannt, bleibt im Anfangsstadium oft unentdeckt, da die Erkrankung zunächst symptomlos verläuft. Daher sind die Heilungschancen bei einer späten Diagnose meist schlecht.
Mögliche Beschwerden im fortgeschrittenen Stadium sind Oberbauchschmerzen oder Verdauungsstörungen. Zu den Risikofaktoren zählen das Rauchen, Alkoholkonsum und Fettleibigkeit.

Zur Behandlung eines Pankreaskarzinoms kommen laut Leitlinie je nach Fortschritt des Tumors eine Operation, Chemo-, Strahlen- oder Schmerztherapie in Frage. Die unten gelisteten Kliniken bieten eine ausgezeichnete Behandlung für Bauchspeicheldrüsenkrebs an. Ärzte mit der nötigen Expertise sowie modernstes Equipment sind in allen Häusern vorhanden.

Herausragende Kliniken für Bauchspeicheldrüsenkrebs

KrankenhausStadtBehandlungsfälle (2019) 
St. Josef-HospitalBochum1604
Klinikum StuttgartStuttgart428
Universitätsmedizin GöttingenGöttingen378
Klinikum Nürnberg NordNürnberg362
Universitätsklinikum WürzburgWürzburg341
Universitätsklinikum EssenEssen325
Universitätsklinikum FreiburgFreiburg301
Klinikum rechts der Isar der TUMMünchen295
LMU KlinikumMünchen290
DRK Kliniken Berlin KöpenickBerlin274
Universitätsklinikum JenaJena268
Klinikum Mutterhaus der Borromäerinnen - Standort MitteTrier247
Universitätsklinikum TübingenTübingen238
Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität MainzMainz219
Helios Klinikum ErfurtErfurt214
Universitätsklinikum BonnBonn208
Klinikum ChemnitzChemnitz201
Universitätsklinikum ErlangenErlangen200
Universitätsklinikum KölnKöln186
Krankenhaus Barmherzige Brüder RegensburgRegensburg182
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus DresdenDresden181
Universitätsklinikum Gießen und Marburg, Standort MarburgMarburg177
Juliusspital WürzburgWürzburg172
Sana Klinikum LichtenbergBerlin167
Städtisches Krankenhaus KielKiel162
SRH Wald-Klinikum GeraGera157
Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum, Standort NeubrandenburgNeubrandenburg155
St. Josefs-Hospital WiesbadenWiesbaden143
ViDia Christliche Kliniken KarlsruheKarlsruhe140
Katholisches Klinikum MainzMainz138
Städtisches Klinikum Dresden, Standort FriedrichstadtDresden136
Universitätsklinikum MünsterMünster135
Ludgerus-Kliniken Münster, Standort RaphaelsklinikMünster130
Universitätsklinikum RegensburgRegensburg129
Klinikum Südstadt RostockRostock128
Marienhospital StuttgartStuttgart126
Robert-Bosch-KrankenhausStuttgart124
Diakonissenkrankenhaus DresdenDresden122
Universitätsmedizin GreifswaldGreifswald121
Alfried Krupp Krankenhaus RüttenscheidEssen118
Johanniter Krankenhaus BonnBonn116
Medizinische Hochschule HannoverHannover115
Universitätsklinikum Halle (Saale)Halle (Saale)115
Universitätsklinikum FrankfurtFrankfurt am Main111
Klinikum MemmingenMemmingen109
Universitätsklinikum UlmUlm103
Pius-Hospital OldenburgOldenburg102
Klinikum FuldaFulda81
DRK Kliniken Berlin WestendBerlin79
Helios Park-Klinikum LeipzigLeipzig78
Klinikum KemptenKempten78
St. Anna Hospital HerneHerne77
Kliniken BöblingenBöblingen76
St. Bernward KrankenhausHildesheim69

Der Name der Klinik wird per Mouseover angezeigt

So wurde die Klinikliste erstellt

  • Viele Patienten! In den dargestellten Kliniken haben Ärzte eine große Erfahrung mit Bauchspeicheldrüsenkrebs (ICD C25), weil nur Häuser berücksichtigt wurden, in denen Patienten mit Bauchspeicheldrüsenkrebs überdurchschnittlich häufig behandelt wurden. Krankenhäuser sind dazu verpflichtet in Qualitätsberichten über die eigene Krankenbehandlung zu informieren und die Informationen dem Gemeinsamen Bundesausschuss zur Verfügung zu stellen.
  • Hohe Patientensicherheit! In allen gelisteten Kliniken wird ein überdurchschnittlich großer Wert auf die Patientensicherheit gelegt. Mindestens 45 von 55 Maßnahmen wurden ergriffen, um vor, während und nach der Operation optimale Hygiene-Verhältnisse sicherzustellen.
  • Hohe Patientenzufriedenheit! Alle oben dargestellten Kliniken haben eine Patientenzufriedenheit von mindestens 80 Prozent. Dies ergibt sich aus einer Befragung der AOK, der BARMER Ersatzkasse und der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH) in Zusammenarbeit mit der „Weissen Liste“. Jedes Jahr werden rund eine halbe Millionen Versicherte der genannten Krankenversicherungen zu ihrem Krankenhausaufenthalt befragt.
  • Zertifizierungen! Wenn ein Klinikum zertifiziert wurde, heißt dies sogleich, dass auf Bauchspeicheldrüsenkrebs spezialisierte Ärzte im Klinikum arbeiten und das notwendige Equipment für eine Behandlung zur Verfügung steht. Alle oben gelisteten Häuser wurden von der Deutschen Krebsgesellschaft als Pankreaskarzinom-Zentrum zertifiziert.

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt aus der deutschen Kliniklandschaft. Die hohe Behandlungsqualität an vielen anderen Häusern wird selbstverständlich nicht angezweifelt.