Ein Haus der LVR Klinik Langenfeld, ©CC0/Ritter-pitter

Welche sind die besten Kliniken in Deutschland für die Behandlung einer Depression? Hier sind 10 hervorragende Häuser gelistet.

Die Zahl der Patienten, die sich wegen einer psychischen Erkrankung behandeln lassen, ist in den letzten zehn Jahren kontinuierlich angestiegen. Doch die Behandlungsmöglichkeiten sind vielseitig und versprechen Erfolg bei früher Erkennung der Krankheit. Wichtig dabei ist auch die Wahl der Klinik, denn nicht alle Krankenhäuser können eine individuelle Behandlung mit hoher Qualität anbieten.

Alle unten gelisteten Häuser bieten für Patienten aus dem In- und Ausland psychotherapeutische Maßnahmen für die Behandlung einer Depression an. Modernste Behandlungsmöglichkeiten sowie sehr erfahrende Ärzte und Ärztinnen sorgen hier für eine optimale Behandlung.

Top 10 Kliniken für Depression

KrankenhausTop-Arzt/-ÄrztinStadtBehandlungsfälle (2018) 
LVR-Klinikum Universitätsklinikum DüsseldorfTeam der Abteilung für Allgemeine PsychiatrieDüsseldorf1217
LVR-Klinik BonnTeam des Fachbereichs für Psychiatrie und PsychotherapieBonn1091
LVR-Klinik Langenfeld
Team der Abteilung für Allgemeine Psychiatrie
Langenfeld885
Klinikum Nürnberg Nord
Team der Klinik für Psychiatrie und PsychotherapieNürnberg524
Städtisches Klinikum KarlsruheTeam der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapeutische MedizinKarlsruhe492
Klinikum Stuttgart – Krankenhaus Bad CanstattProf. Dr. Matthias BackenstraßStuttgart416
Zentrum für Integrative Psychiatrie, Campus KielTeam der Klinik für Psychiatrie und PsychotherapieKiel408
Universitätsklinikum MünsterProf. Dr. Volker Arolt, Prof. Dr. Gereon Heuft
Münster384
Charité – Universitätsmedizin BerlinProf. Dr. Isabella Heuser-CollierBerlin360
Universitätsklinikum KölnTeam der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und PsychotherapieKöln331

Der Name des Klinikums wird per Mouseover angezeigt

So wurde die Klinikliste erstellt:

  • Focus-Auszeichnung! Das große, deutsche Wochenmagazin Der FOCUS zeichnet jedes Jahr die besten Ärzte für Depression und die besten Fachkrankenhäuser für Depression aus. An allen gelisteten Häusern wurde entweder ein Arzt oder das gesamte Ärzte-Team geehrt.
  • Viele Patienten! In den zehn dargestellten Kliniken haben Ärzte eine große Erfahrung mit der Behandlung von Depressionen, weil nur Häuser berücksichtigt wurden, in denen Patienten mit Depressionen mindestens durchschnittlich häufig behandelt wurden. Krankenhäuser sind dazu verpflichtet in Qualitätsberichten über die eigene Krankenbehandlung zu informieren und die Informationen dem Gemeinsamen Bundesausschuss zur Verfügung zu stellen.
  • Mehrsprachigkeit! Alle oben genannten Kliniken sind auf Patienten aus anderen Ländern eingestellt, weil sie entweder einen Ansprechpartner für Patienten mit Migrationshintergrund beschäftigen oder ein International Office unterhalten.

Haben Sie noch Fragen zu einer bestimmten Klinik, Ihrer Behandlung in Deutschland oder den Behandlungskosten? Schreiben Sie uns eine Email! Wir helfen gerne.