Klinik für Orthopädie in Deutschland
Krankenhaus Barmherzige Brüder München, ©Michael Schönitzer/CC0

Welche Kliniken für Orthopädie sind die besten in Deutschland? Hier sind zehn herausragende Häuser gelistet. 

Orthopäden und orthopädische Chirurgen können dank minimalinvasiver Techniken heute auch sehr komplizierte Verletzungen erfolgreich behandeln. Aber nicht weniger wichtig als moderne Geräte ist das Know-How der Ärzte, denn als guter Chirurg benötigt man Erfahrung. In den unten stehenden Listen sind herausragende Kliniken für Endoprothetik (Hüftersatz) gelistet. Das operative Einsetzen eines künstlichen Hüftgelenks ist die häufigste orthopädische Operation, die in Deutschland durchgeführt wird. 

Ihre Stimme zählt!

Mit dem Projekt Klinik Kompass sollen Sie bei Ihrer Krankenhauswahl bestmöglich beraten werden. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich daran, unser Informationsangebot zu verbessern. Helfen Sie uns dabei! Nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, um an einer kurzen Umfrage zu Ihrer Krankenhauswahl mitzumachen. Ihre Teilnahme ist garantiert anonym. Die Ergebnisse werden von Forschern der Universität Marburg ausgewertet.

zur Umfrage

Neben den genannten Ärzten und Kliniken gibt es Orthopäden, die sich auf einen anderen Bereich spezialisiert haben, zum Beispiel auf die Handchirurgie, die Schulterchirurgie oder die Wirbelsäulenchirurgie. In der Klinikliste von Klinikkompass sind alle Spezialkliniken gelistet. 

10 herausragende Kliniken für Orthopädie (Endoprothetik)

KrankenhausStadtBehandlungszahlen (2018)  
Barmherzige Brüder Krankenhaus MünchenMünchen1602
Diakonie-Klinikum StuttgartStuttgart1521
Orthopädisches Krankenhaus Schloss WerneckWerneck1405
Klinikum Garmisch-PartenkirchenGarmisch-Partenkirchen1400
Sana Kliniken SommerfeldKremmen1363
Sana Klinik MünchenMünchen1313
St. Josefs-Hospital WiesbadenWiesbaden1270
St Josef-Stift SendenhorstSendenhorst1124
Waldkliniken EisenbergEisenberg1092
St. Elisabeth-Hospital HertenHerten999

Per Mouseover wird Ihnen der Name des Klinikums angezeigt

So wurde die Klinikliste erstellt

  • Viele Patienten! In den dargestellten Kliniken haben Ärzte eine große Erfahrung mit dem Operativen Einsetzen eines künstlichen Hüftgelenks (OPS 5-820), weil nur Häuser berücksichtigt wurden, in denen ein künstliches Hüftgelenk überdurchschnittlich häufig eingesetzt wurde. Krankenhäuser sind dazu verpflichtet in Qualitätsberichten über die eigene Krankenbehandlung zu informieren und die Informationen dem Gemeinsamen Bundesausschuss zur Verfügung zu stellen.
  • Hohe Patientensicherheit! In allen gelisteten Kliniken wird ein überdurchschnittlich großer Wert auf die Patientensicherheit gelegt. Mindestens 45 von 55 Maßnahmen wurden ergriffen, um vor, während und nach der Operation optimale Hygiene-Verhältnisse sicherzustellen.
  • Exzellente Ausstattung! Alle Kliniken verfügen über die behandlungsrelevante Ausstattung, wodurch eine erfolgreiche Therapie garantiert werden kann. Mindestens 14 von 17 Kriterien werden bei der Ausstattung des Hauses erfüllt.

Ihre Stimme zählt!

Mit dem Projekt Klinik Kompass sollen Sie bei Ihrer Krankenhauswahl bestmöglich beraten werden. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich daran, unser Informationsangebot zu verbessern. Helfen Sie uns dabei! Nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, um an einer kurzen Umfrage zu Ihrer Krankenhauswahl mitzumachen. Ihre Teilnahme ist garantiert anonym. Die Ergebnisse werden von Forschern der Universität Marburg ausgewertet.

zur Umfrage