Haupteingang des Karl-Olga-Krankenhauses Stuttgart, ©Frank C. Müller/CC0

In welchen Krankenhäusern haben Ärzte eine große Erfahrung beim Einsatz eines künstlichen Kniegelenks? Hier sind 16 Häuser gelistet, die höchste Qualitätsstandards erfüllen.

Neben dem Hüftersatz werden in Deutschland am zweithäufigsten Kniegelenke operativ eingesetzt. Schmerzen im Knie können den Alltag beim Treppensteigen oder bei Kniebeugen in der Hocke stark beeinträchtigen. Sinkt die Lebensqualität trotz konservativer Maßnahmen weiter, besteht die Möglichkeit, ein künstliches Kniegelenk einzusetzen.

An allen unten gelisteten Kliniken arbeiten Ärzte, die sich auf den operativen Einsatz von Knieprothesen spezialisiert haben. Sie haben den Eingriff überdurchschnittlich häufig durchgeführt, wodurch eine hohe Behandlungsqualität garantiert wird. Zudem sind sie international bekannt und wurden vom Wochenmagazin FOCUS als Toparzt im Bereich Kniechirurgie ausgezeichnet.

Die 16 besten Kliniken für Kniegelenkersatz

KrankenhausStadtBehandlungsfälle (2018)Öffentlich/Privat 
Helios Endo-Klinik HamburgHamburg1686Privat
Sana Kliniken SommerfeldKremmen1512Privat
Karl-Olga-Krankenhaus StuttgartStuttgart1099Privat
Asklepios Orthopädische Klinik LindenloheSchwandorf981Privat
Waldkliniken EisenbergEisenberg819Öffentlich
Helios Ostseeklinik DampDamp807Privat
Diakovere AnnastiftHannover629Öffentlich
Asklepios Klinikum Bad AbbachBad Abbach600Privat
Evangelisches Waldkrankenhaus SpandauBerlin596Öffentlich
Vitos Orthopädische Klinik KasselKassel531Öffentlich
Schön Klinik HarthausenBad Aibling520Privat
Sana Dreifaltigkeits-Krankenhaus KölnKöln497Privat
Klinikum rechts der Isar der TUMMünchen491Öffentlich
Charité - Universitätsmedizin BerlinBerlin482Öffentlich
Schön Klinik Hamburg EilbekHamburg451Privat
RKU - Universitäts- und RehabilitationsklinikenUlm444Öffentlich

Der Name der Klinik wird per Mouseover angezeigt

So wurde die Klinikliste erstellt

  • Focus-Auszeichnung! Das große, deutsche Wochenmagazin Der FOCUS zeichnet jedes Jahr die besten Ärzte für Kniegelenkersatz aus. An allen gelisteten Häusern wurde ein Arzt für seine Expertise im Bereich des operativen Einsetzen eines künstlichen Kniegelenks ausgezeichnet.
  • Viele Patienten! In den dargestellten Kliniken haben Ärzte eine große Erfahrung mit dem operativen Einsetzen eines künstlichen Kniegelenks (OPS 5-822) weil nur Häuser berücksichtigt wurden, in denen dieser Eingriff überdurchschnittlich häufig durchgeführt wurde. Krankenhäuser sind dazu verpflichtet in Qualitätsberichten über die eigene Krankenbehandlung zu informieren und die Informationen dem Gemeinsamen Bundesausschuss zur Verfügung zu stellen.
  • Internationales Renommee! Ärzte der oben genannten Kliniken sind im Ausland bekannt, weil sie dort Fachvorträge halten oder von den einheimischen Kollegen empfohlen werden. Deshalb verfügen alle gelisteten Kliniken über ein International Office für Patienten aus dem Ausland.

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt der deutschen Kliniklandschaft. Die hohe Behandlungsqualität an vielen anderen Häusern wird selbstverständlich nicht angezweifelt.